Getting to know Produktive Learning in Griechenland

Seminar „Getting to know Productive Learning“

In Patras/Griechenland hat vom 14. bis 16. November ein dreitägiges Seminar „Getting to know Productive Learning“ für 24 Schulberater*innen – und inspektor*innen aus Westgriechenland stattgefunden. Gastgeber war der INEPS-Partner „Movement PROTASI“, aktiv im Feld der Prävention und Gemeinwesenarbeit.

Moderiert wurde das Seminar von sechs INEPS-Partner*innen: Angela Passa (PROTASI, Griechenland), Mercè Marcé (IDAP, Katalonien/Spanien), Simona Plienaityte-Mikaliuniene und Auksė Petruškevičiūtė (Bildungsministerium Litauen), Kari Rajaorko (Alppila Comprehensive School, Helsinki, Finland) und Holger Mirow (IPLE).

Die internationale Besetzung ermöglichte den griechischen Teilnehmer*innen ein differenziertes Bild der Umsetzung des Produktiven Lernens in den beteiligten Ländern. Am Rande des Seminars tagten die Mitglieder des AC zur Planung des INEPS-Kongresses im Mai 2020 in Vilafranca, Katalonien.

Getting to know Produktive Learning in Griechenland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.