Vom 01.-05.11.2011 fand in Berlin das 23. Internationale IPLE-Seminar „Produktives Lernen – Herausforderungen für Pädagoginnen und Pädagogen in unserer täglichen Arbeit“ sowie das Internationale Symposium „Rückblick – Ausblick, Produktives Lernen im Rahmen internationaler Bildungsentwicklung ” statt.

Programm der Veranstaltungen:

Eröffnung des Internationalen Seminars durch Heike Borkenhagen (IPLE)
Workshop 1: „Rolle und Aufgaben einer PL -Pädagogin – Umgang mit neuen Herausforderungen“ (Hildburg Freynik, Antje Karras)
Workshop 2: „Individuelle Beratung im Produktiven Lernen “ (Holger Mirow, Egbert Jahn)
Workshop 3: „Arbeiten im Team – Teamentwicklung im Produktiven Lernen “ (Heike Borkenhagen, Conny Miksch)
Workshop 4: „Gruppenarbeit im Produktiven Lernen – Chancen, Fallen und Innovation“ (Angela Passa, Michael Käselau)
Präsentationsmarkt von Conny Miksch (IPLE)
Evaluation des Seminars von Holger Mirow (IPLE)
Eröffnung des Symposiums durch Heike Borkenhagen (IPLE)
Fazit zum Symposium von Ingrid Böhm (IPLE) und Jens Schneider (IPLE)

23. Internationales IPLE-Seminar & Internationales Symposium „Rückblick – Ausblick, Produktives Lernen im Rahmen internationaler Bildungsentwicklung ”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.