Improvisationstheater/Theaterspiele und -methoden (Aufbaukurs)

Der Workshop ermöglicht, in einer kleinen Gruppe (maximal 12 TN) Methoden aus dem Improvisationstheater und der Theaterpädagogik  kennenzulernen und selbst auszuprobieren, improvisieren zu üben und sich spielerisch mit (pädagogischen) Alltagssituationen auseinanderzusetzen.   Mindestteilnehmerzahl: 6

Improvisationstheater/Theaterspiele und -methoden (Grundkurs)

Der Workshop ermöglicht, in einer kleinen Gruppe (maximal 12 TN) Methoden aus dem Improvisationstheater und der Theaterpädagogik  kennenzulernen und selbst auszuprobieren, improvisieren zu üben und sich spielerisch mit (pädagogischen) Alltagssituationen auseinanderzusetzen.   Mindestteilnehmerzahl: 6, Aufbaukurs am 21.06.2022, 10:00-16:00 Uhr, für